Presseinformationsübersicht
Because there is more to do Summit
Bristol Myers Squibb präsentiert aktuelles Programm und internationales Panel

Sehr geehrte Medienpartner:innen,

endlich ist es soweit: Morgen am 30.09. findet der 'Because there is more to do' Online Healthcare Summit des führenden Biopharma-Unternehmens Bristol Myers Squibb statt, zu dem wir Sie bereits einladen durften. Bristol Myers Squibb lädt interdisziplinäre Expert:innen zur Diskussion ein: "Was können Pharmafirmen mehr für Patient:innen tun?". Das aktualisierte Programm finden Sie im Anhang. Zusätzlich steht Ihnen ein Factsheet zu den lokalen Ergebnissen im Anschluss an das Mail zum Download zur Verfügung. 

Because there is more to do
Gemeinsam mehr tun für PatientInnen und die Gesellschaft
Unter dem Motto „Because there is more to do" lancierte Bristol Myers Squibb (BMS) 2020 eine Dialogplattform mit dem Ziel, PatientInnen noch besser zu unterstützen. In Österreich identifizierten im Rahmen einer Befragung PatientInnen, Betreuende, Ärztinnen und Patientenorganisationen1, was die Pharmaindustrie über die Bereitstellung von Medikamenten hinaus tun kann, um PatientInnen sowie die Gesellschaft besser zu unterstützen. Mit Dialogen und Workshops zur Zusammenarbeit im Gesundheitswesen will BMS offen auf das Feedback eingehen, um gemeinsam neue lokale Programme zum Wohle von PatientInnen und der Allgemeinheit in Österreich zu entwickeln. Die konsolidierten Resultate der Befragungen in allen achtteilnehmenden europäischen Ländern werden am 30. September 2021 in einem Online Healthcare Summit diskutiert. Ab Herbst 2021 lanciert BMS in Österreich interdisziplinäre Arbeitsgruppen, um die Initiative weiterzuentwickeln.
Michael Lugez
Gemeinsam mehr tun für PatientInnen und die Gesellschaft
Bristol Myers Squibb kündigt einen Management-Wechsel an: Michael Lugez übernimmt im September als neuer General Manager die strategische Führung für Österreich und die Schweiz. Er folgt in dieser Position Remo Gujer, der zum General Manager von Zentral- Osteuropa, Türkei, Israel und Indien berufen wurde.
Alle Einträge wurden geladen.