Presseinformations­übersicht
Tageslicht im Interior Design

Wenn die Tage kürzer und das Wetter ungemütlich werden, verlagert sich das Leben zunehmend nach Drinnen. Um die positive Grundstimmung des Sommers mit in die dunkle Jahreszeit zu nehmen, hilft es Natur in die eigenen vier Wände zu bringen. Zimmerpflanzen und Tageslicht können dabei entscheidend zum menschlichen Wohlbefinden beitragen

Velux Flachdach-Fenster Neuheiten 2023

Velux erweitert das Sortiment seiner Flachdach-Fenster Konvex- und Flachglas ab Herbst 2023 um drei neue Größen. Durch die neuen Varianten bestehen künftig noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten für Tageslichtlösungen unter dem Flachdach.

Trend zu bodentiefen Fenstern lässt sich auch in der Dachschräge realisieren
Bodentiefe Fenster bieten neben viel Tageslicht den großen Vorteil, dass auch kleine Kinder und Haustiere den Ausblick in Garten und Umgebung genießen können. Bei vielen Neubauten ist der Trend zu den Verglasungen vom Boden bis zu Decke zu beobachten, jedoch meist nur in der Fassade. Dabei gibt es zahlreiche Lösungen mit Velux Dachfenstern, durch die sich bodentiefe Fenster auch im Dachgeschoss realisieren lassen. 
Living Places als Pavillon für nachhaltige Städte und Gemeinden ausgewählt

Durch die Partnerschaft mit dem UIA-World Congress of Architects 2023 in Kopenhagen möchte die VELUX Gruppe die nachhaltige Entwicklung in der Bauindustrie aktiv vorantreiben. Das Zusammenbringen von wichtigen Meinungsführenden sowie Schlüsselpersonen aus allen Bereichen der Branche soll den globalen Dialog über zukunftsfähiges Bauen fördern.

Der Traum: 65 % der Österreicher:innen haben Wunsch nach Einfamilien-haus
Kosten, Klima & Co.: Ist der Traum vom Einfamilienhaus in Österreich geplatzt?
  • Der Traum: 65 % der Österreicher:innen haben Wunsch nach Einfamilienhaus
  • Die Realität: Nur knapp 10 % planen tatsächlich in Zukunft selbst ein Haus zu bauen oder zu kaufen
  • Größte Hindernisse beim Hausbau: Allen voran fehlende finanzielle Mittel (48 %), hohe laufende Bankzinsen für Kredite (48 %) sowie die allgemeine finanzielle Verpflichtung und Bindung (44 %)
  • Ökologische Aspekte weniger ausschlaggebend: Zwar sieht ein Viertel die Knappheit an Baugründen in Österreich als Hürde, hingegen nur 17 % die negativen Auswirkungen auf den Klima- und Bodenschutz
  • Kosten und Bodenversiegelung eindämmen: Sinnvolle Nachverdichtung durch Zubauten oder Dachgeschossausbau als nachhaltigere Alternative zum Neubau
Die Velux Gruppe, weltweit größter Hersteller von Dachfenstern, finanziert rund um den Globus zwei neue Projekte zum Schutz und zur Aufforstung des tropischen Regenwaldes. Damit wird ein bereits seit 2021 laufendes Projekt in Uganda ergänzt und die Partnerschaft mit dem WWF ausgebautMit den Projekten übernimmt das Unternehmen Verantwortung für seine historischen CO-Emissionen und setzt zugleich ein klares Zeichen für den Erhalt der weltweiten Biodiversität. 

Ein stimmungsvolles Zuhause lebt von Farben, Einrichtung und Tageslicht. Bei der Gestaltung von Innenräumen wird letzteres jedoch häufig vernachlässigt. Dabei kann das natürliche Element, richtig eingesetzt, Räume vollständig transformieren. Innenarchitektin und Interior Designerin Miriam Medri erklärt, warum das frühzeitige Planen von Tageslicht im Eigenheim entscheidend ist.

Dachgeschosswohnungen wird nachgesagt, dass sie im Sommer besonders heiß und unangenehm werden. Doch mit dem passenden Zubehör für Dachfenster lässt sich das Leben unter dem Dach auch im Sommer in vollen Zügen genießen. Wenn man die Vorteile der verschiedenen Lösungen beachtet, können diese neben dem effektiven Schutz vor Sommerhitze auch zur vollständigen Verdunkelung, zu zusätzlichem Lärmschutz und höherer Wohnqualität beitragen.

Endlich ist der Frühling da: Die Tage werden länger und es dringt wieder mehr Tageslicht in die eigenen vier Wände. Wenn die Natur sich wieder von der besten Seite zeigt, wird es auch im eigenen Zuhause wieder einmal Zeit für Veränderung. Doch wie sorgt man für ausreichend Tageslicht und ein gesundes Raumklima? Und wie können Umbauarbeiten nachhaltig gestaltet werden? 5 Velux Tipps für gesundes und nachhaltiges Renovieren. 

Dachfensterhersteller Velux eröffnet zukunftsweisendes Bauprojekt Living Places in Kopenhagen. Sieben Prototypen zeigen, wie schon heute nachhaltige Wohngebäude mit einem 3-fach geringeren CO2-Fußabdruck und einem 3-mal besseren Innenraumklima gebaut werden können. Das Konzept weist damit im Vergleich zum Marktstandard die niedrigsten CO2-Emissionen für Wohnimmobilien auf und zeigt, dass die Baubranche nicht auf Zukunftstechnologien warten muss, um nachhaltiger zu bauen.

Weitere Presseinformationen laden