Pressecenter
Presseinformationsübersicht
Innerhalb nur einer Woche wurden EUR 200.000 in das nachhaltige Energieprojekt der Traditionsbäckerei Felber und des Energiedienstleisters power solution auf der Crowdfunding Plattform LION ROCKET investiert. Über 120 Anleger haben sich beteiligt. Bereits im Frühling wird eine 800 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Felber-Firmenzentrale fertig gestellt und ausgewählte Filialen werden mit Ladestationen für E-Fahrzeuge ausgestattet. Damit beschreitet die Bäckerei Felber ihren Weg in Richtung erster CO2-neutraler Bäckerei Österreichs.
Die traditionsreiche Wiener Bäckerei Felber will mit „Flour Power“ ihren Weg in Richtung CO2-Neutralität beschreiten. Bereits im Frühjahr 2019 geht eine hauseigene, 800 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage in der Felber-Firmenzentrale in Betrieb und ausgewählte Filialen erhalten Ladestationen für E-Fahrzeuge. Umgesetzt wird das Projekt mit dem Energieexperten power solution, ein langjähriger Partner der Bäckerei Felber in Energiefragen. Auf LION ROCKET, der Crowdfunding-Plattform für etablierte Klein- und Mittelbetriebe, können interessierte Anleger in dieses Nachhaltigkeitsprojekt bei bis zu 7 % p.a. Fixzinsen und einer Laufzeit von 2 Jahren investieren.
Mit innovativen Balance Boards hat sich das Tiroler Unternehmen TST Trend Sport Trading zum Weltmarktführer entwickelt: Die Balance Boards der Marke MFT ermöglichen innovatives Koordinations- und Balancetraining für Sport und Therapie. Von Marcel Hirscher bis zu den Therapeuten des FC Barcelona vertrauen zahlreiche Spitzensportler und deren Betreuer auf die Geräte des Hidden Champions. Die europaweite Expansion will das Unternehmen nun über Crowdfunding kofinanzieren. Interessierte Anleger profitieren bei LION ROCKET ab sofort vom attraktiven Early-Bird-Zinssatz in Höhe von 7 % p.a.
Als Weltmarktführer produziert das Grazer Unternehmen CNSystems Medizintechnik seit fast 20 Jahren erfolgreich Geräte zum nichtinvasiven Herz-Kreislauf-Monitoring. Derzeit entwickelt CNSystems ein neues tragbares Gerät. Die Messgenauigkeit der CNAP®-Technologie, die darin zum Einsatz kommt, ist laut einer neuen Studie auf einen eigens entwickelten Algorithmus zurückzuführen. Finanziert wird die Entwicklung dieser Wearable Technology teilweise durch Crowdfunding – EUR 326.400,- wurden dafür bereits aufgebracht. Aufgrund der großen Nachfrage wurde das Crowdfunding bei LION ROCKET nun bis 6. September verlängert.
Österreichs Crowdfunding-Pionier, die in Graz beheimatete ROCKETS Holding, erreicht 2017 erneut Rekordergebnisse. Bereits in den ersten sechs Monaten wurde das Gesamtjahresergebnis von 2016 übertroffen. Insgesamt EUR 6,21 Mio. wurden über die drei ROCKETS-Plattformen in den ersten sechs Monaten 2017 in abgeschlossene und laufende Projekten investiert.
Weitere Presseinformationen laden

Willkommen

in unserem Online-Pressecenter für Medien und Journalisten mit Presseinformationen und Downloads all unserer Kunden.


Kontakt

DSGVO- Team von Ketchum Publico
Guglgasse 7-9
1030 Wien
Österreich
Tel.: +43 1-71786-0
datenschutz@ketchum-publico.at 

Saskia Wallner
CEO, Ketchum Publico
Guglgasse 7-9
1030 Wien
Österreich
Tel.: +43 1-71786-109

Top Presseinformationen

EUR 100.000,- in nur 4 Tagen: Schirnhofer knackt Fundingschwelle bei LION ROCKET
      

Nur vier Tage nach dem Start des Crowdfundings auf LION ROCKET, der Plattform für etablierte Unternehmen, übertrifft der steirische Qualitätsfleischerbetrieb Schirnhofer die Fundingschwelle von EUR 100.000,- und hat diesen Betrag nun schon verdoppelt. Die Co-Finanzierung einer neuen Verpackungslinie durch die Crowd ist somit gesichert. Investitionen sind weiter möglich: Interessierte Anleger profitieren noch bis 21. Juni vom erhöhten Early-Bird-Zinssatz von 7 % p.a.