Pressecenter
Presseinformation vom 20.03.2020

Trenkwalder ermöglicht SchülerInnen kostenlosen Zugang zur digitalen Lernplattform

Zu dieser Presseinformation gibt es: 1 Bild

Kurztext (152 Zeichen)Plaintext

Nach Schulschließungen unterstützt Trenkwalder SchülerInnen und Eltern mit digitalen Kursen in Englisch und Mathematik.

Pressetext (2978 Zeichen)Plaintext

Nach Schulschließungen unterstützt Trenkwalder SchülerInnen und Eltern mit digitalen Kursen in Englisch und Mathematik.

Wien, 20. März 2020 – Mehr als eine Million österreichische SchülerInnen sind von den Schulschließungen betroffen. Trenkwalder ist federführend im Bereich der Personaldienstleistung und ein wichtiger Impulsgeber im Bereich der digitalen Weiterbildung und möchte SchülerInnen und deren Eltern in dieser beispiellosen Situation unterstützen. Daher öffnet Trenkwalder ab sofort einen kostenlosen Zugang zu seiner digitalen Lern- und Weiterbildungsplattform Trenkwalder Learning.

„In der aktuellen Situation sehen wir es als unsere gesellschaftliche Verantwortung, SchülerInnen und deren Eltern zu unterstützen. Auch wenn dies nicht den regulären Unterricht ersetzen kann, hilft es, dass Kinder auch zu Hause auf allen mobilen Endgeräten mit Begeisterung üben und lernen können“, so Arno Wohlfahrter, CEO von Trenkwalder Österreich. Das Unternehmen sieht die aktuelle Corona-Krise auch als Chance für ein Umdenken im Bereich der Weiterbildung hin zu digitalen Lernplattformen. Trenkwalder baut sein Angebot im Bereich E-Learning massiv aus und bietet hier maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen und deren ArbeitnehmerInnen. „Kurzarbeitsphasen bieten eine optimale Möglichkeit, um die Weiterbildung- und entwicklung Ihrer MitarbeiterInnen und damit die Förderung Ihrer Unternehmensziele zu unterstützen“, so Arno Wohlfahrter ergänzend.

Alle Altersklassen: Kostenlose Video-Kurse für Englisch und Mathematik
Mit dem kostenlosen Zugang zur Trenkwalder Learning App können SchülerInnen aller Altersklassen mit interaktiven digitalen Tools lernen und üben: So gibt es einen über 1.000 Stunden umfassenden Englisch-Onlinekurs mit Videos, Lern-Games, Grammatikübungen sowie Aussprache- und Vokabeltrainer. Außerdem stellt Trenkwalder Learning einen Mathematik-Videokurs mit erklärenden Tutorials und interaktiven Übungen zur Verfügung. Die Kinder lernen dabei nach neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung mit abwechslungsreichen Spielen. Alle Lernfortschritte können durch die Eltern verfolgt werden. So können Eltern die Entwicklung ihrer Kinder bestmöglich unterstützen. 

Hier bekommen Sie einen kostenlosen Zugang zur Trenkwalder Learning App: de.trenkwalder-learning.com/kostenloslernen/


Über die Trenkwalder Personaldienste GmbH:
Die Trenkwalder Personaldienste GmbH mit Sitz in Wien ist in Österreich der Marktführer in der Personaldienstleistungsbranche. Das Unternehmen zählt zur Trenkwalder Group, die seit mehr als 30 Jahren einer der führenden Personaldienstleister in Mittel- und Osteuropa ist. Der Konzern beschäftigt aktuell rund 40.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von rund 800 Mio. Euro. 1985 als Einzelunternehmen gegründet, ist Trenkwalder heute mit mehr als 200 Standorten in 17 Ländern vertreten.

Weitere Informationen unter at.trenkwalder.com 

Alle Inhalte dieser Presseinformation als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 127 x 757

Kontakt

Trenkwalder Personaldienste GmbH
Mag. Neda Katanic
Rennweg 97-99, Kern 8/6. OG
1030 Wien
T: +43 (0) 664 810 4525
E: n.katanic@trenkwalder.com 

(. jpg )

Maße Größe
Original 1127 x 757 114,7 KB
Small 600 x 404 63,9 KB
Custom x